Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit die Seite korrekt dargestellt wird.

ADLER CHARITY CUP & OPEN AIR

10.06.2018 // Ort: Schubart Stube auf dem Hohenasperg

ADLER CHARITY CUP & OPEN AIR

in Zusammenarbeit mit Stiftung KinderHerz, Waiblinger Motorsport e.V. & "Senza Parole".

Die Oldtimer-Ausfahrt “Adler Charity Cup“ ist eine touristische Veranstaltung, zu Gunsten der Stiftung  über ca. 130 km mit Zuverlässigkeitscharakter und Sonderprüfungen. Die genauen Angaben dazu werden am Tag der Veranstaltung mit den Bordpapieren ausgehändigt. Gefahren wird nach Bordbuch.

Zugelassen sind alle Fahrzeuge bis Baujahr 1988.

Die Fahrzeuge müssen gemäß § 18 StVZO Abs. 1 zugelassen sein. Fahrzeuge mit Kurzzeitkennzeichen sind ebenfalls teilnahmeberechtigt. Der Veranstalter behält sich eine technische Abnahme der Fahrzeuge vor. Eine Ausnahmegenehmigung für nicht zugelassene Fahrzeuge oder das Einfahren in Umweltzonen wird seitens des Veranstalters nicht beantragt.

Rahmenprogramm

Nach der Oldtimer-Ausfahrt findet eine Abschlussveranstaltung im/auf der Freifläche vor dem Restaurant „Schubartstube“ auf dem Hohenasperg statt. Das Hotel & Restaurant Adler Asperg als Pächter der Schubartstube führt diese Abschluss-

veranstaltung mit Open-Air-Konzert des Ensembles „Senza Parole“ durch (bei schlechtem Wetter findet diese im Saal des Hotels & Restaurants Adler Asperg statt).

Bitte reservieren unter:

07141-2660-0 oder

info@adler-asperg.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Familie Ottenbacher

Zu den Veranstaltung

ADLER CHARITY CUP & OPEN AIR

in Zusammenarbeit mit Stiftung KinderHerz, Waiblinger Motorsport e.V. & "Senza Parole"

Die Oldtimer-Ausfahrt “Adler Charity Cup“ ist eine touristische Veranstaltung, zu Gunsten der Stiftung   über ca. 130 km mit Zuverlässigkeitscharakter und Sonderprüfungen. Die genauen Angaben dazu werden am Tag der Veranstaltung mit den Bordpapieren ausgehändigt. Gefahren wird nach Bordbuch.

Zugelassen sind alle Fahrzeuge bis Baujahr 1988.

Die Fahrzeuge müssen gemäß § 18 StVZO Abs. 1 zugelassen sein. Fahrzeuge mit Kurzzeitkennzeichen sind ebenfalls teilnahmeberechtigt. Der Veranstalter behält sich eine technische Abnahme der Fahrzeuge vor. Eine Ausnahmegenehmigung für nicht zugelassene Fahrzeuge oder das Einfahren in Umweltzonen wird seitens des Veranstalters nicht beantragt.

Rahmenprogramm

Nach der Oldtimer-Ausfahrt findet eine Abschlussveranstaltung im/auf der Freifläche vor dem Restaurant „Schubartstube“ auf dem Hohenasperg statt. Das Hotel & Restaurant Adler Asperg als Pächter der Schubartstube führt diese Abschluss-

veranstaltung mit Open-Air-Konzert des Ensembles „Senza Parole“ durch (bei schlechtem Wetter findet diese im Saal des Hotels & Restaurants Adler Asperg statt).

Weiterlesen : Download PDF Dokument ADLER CHARITY CUP

Adler Charity Cup Ausschreibung

Adler Charity Cup Ausschreibung

Zurück